AKTUELLE AUSGABE HIER ERHÄLTLICH NEWS THEMEN LESER-FEEDBACK
THEMEN

Kulturelles
 
 18. Mittelalterfest in Affi – ein Erlebnis für die ganze Familie
 
 Cittadella – schöne “città murata” im Herzen des Veneto
 
Faszinierendes
 
 RIVA – die Geburt eines Mythos
 
 Neuer Mountainbike Touren Führer des AM-Berg Verlags
 
Kulinarisches
 
 “Speranza” heißt “Hoffnung” und die wird bei diesem kleinen, feinen Restaurant bestimmt nicht enttäuscht…
 
 LA RIFRA – Lugana mit Herz
 

Diese Weinkellerei hat den Namen „Insidertipp“ wahrhaftig verdient… ganz viele Menschen, die hier vor Ort leben und die ich nach der Adresse gefragt habe, schauten mich mit zig ??? an. Und selbst meine liebe Co-Autorin und Weinexpertin Heike kannte sie nicht. Die Cantina „LA RIFRA“ liegt mitten im Herzen des Lugana Gebietes und wurde in den 70er Jahren auf den Resten eines Klosters aus dem 17. Jhd. von den beiden Brüdern Benito und Giuseppe Righetti ins Leben gerufen. Anfangs verkaufte man ein bisschen von allem: Wein, Getreide, Gemüse, etc. aber in den 80er Jahren besann man sich dann auf den Anbau eines Lugana, der jahrelang ausschließlich „sfuso „ also offen verkauft wurde.




(zum vergrößern bitte hier klicken)

Außer der Flaschenabfüllung seit 1998 sind im Laufe der Jahre andere Weinsorten hinzu gekommen, wie 2 Rotweine (ein Garda Doc Marzemino und ein Garda Doc Cabernet Sauvignon), ein Brut di Lugana als perlendes Produkt sowie ein Rosato). Das gesamte Anbaugebiet beträgt gerade mal 11ha, davon alleine 8,5 ha an Trebbiano di Lugana (aus dem jährlich 40.000 Flaschen Lugana D.O.C. und ca. 5.000 Flaschen Lugana Brut abgefüllt werden) , 1ha an Cabernet und 1 ,5 ha an Marzemino (die sich in jährlich 5.000 Flaschen Rosato und ca. 6.000 Flaschen Marzemino wiederfinden).

Der Lugana D.O.C. , das „Aushängeschild“ ist für mich ein geschmacklich hervorragender, frischer, gerader, und „sehr ehrlicher“ Wein. Heute wird das Weingut von den beiden Neffen der Gründer Claudio und Luigino geführt.


Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in der neuen Gardasee inside

 
 
Nachhaltiges
 
 111 Jahre –Portrait der ältesten Einwohnerin am Gardasee
 
 Alles rund um die Olive
 
 
   
IMPRESSUM